Schön, dass du hier bist!

Unser Forum ist von Betroffenen für Betroffene oder deren Angehörige und dient dem Erfahrungsaustausch. Es ist werbefrei, neutral und unabhängig. In unserem Forum kann jeder lesen. Wer sich gern an dem Austausch beteiligen möchte, muss sich zunächst hier anmelden/registrieren.


Auf dieser Startseite finden sich - als Schnelleinstieg für regelmäßige Nutzer – ausschließlich die aktuellsten Einträge des Forums. Wer erst einmal alle Inhalte/Gruppen sehen möchte, der gelangt hier:

Letzte Aktivitäten

  • peter69

    Hat eine Antwort im Thema Brustkrebs beim Mann in Presse, Funk und Fernsehen verfasst.
    Beitrag
    Der Artikel enthält leider falsche Aussagen:
    "Die erste Anlaufstelle ist immer der Hausarzt, der dann an einen Facharzt für Männerkrankheiten, also einen Urologen oder Andrologen überweist."
    Da der Brustkrebs keine Männerkrankheit ist, ist eben auch der…
  • Roobert

    Hat eine Antwort im Thema Brustkrebs beim Mann in Presse, Funk und Fernsehen verfasst.
    Beitrag
    Guter ausführlicher Artikel auf familie.de: Brustkrebs bei Männern sollte kein Tabuthema sein
  • Roobert

    Hat eine Antwort im Thema Franz 68 Jahre verfasst.
    Beitrag
    Grüße Dich, Franz.

    Ich denke, bei vielen von uns hier hat es mit dem Ertasten eines Knotens in der Brust angefangen, insofern ist es eine gute Idee, das gleich ärztlich abchecken zu lassen. Kann ja auch ganz harmlos sein.

    Meine (pers.) Empfehlung:…